Beitragsordnung
- Beitragsordnung -
(gemäß § 5 der Vereinssatzung)

1. Einleitung

Der SV „Union“ Wesenberg e.V. versteht sich als Verein zwischen
Tradition und Zukunft und setzt sich für einen bezahlbaren Sport ein.
Aus den spezifischen Anforderungen der einzelnen Sportarten ergeben
sich unterschiedliche finanzielle Belastungen. Dies führt zu unter-
schiedlichen Beiträgen der jeweiligen Mitglieder der Abteilungen und
Allgemeinen Sportgruppen.


2. Beitragsarten

Es wird ein Aufnahmebeitrag erhoben. Der monatliche Beitrag eines
Mitgliedes des SV „Union“ Wesenberg e.V. setzt sich zusammen aus
dem Grundbeitrag und Zusatzbeitrag.
Jedes Mitglied des Sportvereins
kann in mehreren Abteilungen Mitglied sein.
Der Grundbeitrag wird nur
in der Hauptabteilung gezahlt.
Der Zusatzbeitrag muss in jeder Abteilung
gezahlt werden.

           2.1 Der Aufnahmebeitrag

         Der Aufnahmebeitrag im SV „Union“ Wesenberg e.V. beträgt für
         alle aufzunehmenden Vereinsmitglieder 2,00 €.
         Hieraus werden die Aufwandskosten (Ausweise, Stempel)
         finanziert.

            2.2 Der Grundbeitrag

           Die Höhe des Grundbeitrages beschließt die Mitgliederversammlung
         des SV „Union“ Wesenberg e.V. auf Vorschlag des Vorstandes.
 
       Die Höhe des Grundbeitrages beträgt im Jahr:
                      - Kinder bis 10 Jahre                                             7,50 €
                      - Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahre           13,50 €
                      - Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene              20,00 €

           Aus dem Grundbeitrag werden z.B. finanziert:
                      - die Beiträge für den KSB und den LSB,
                      - die KFZ-Versicherung
                      - die Ehrenamtsversicherung bei der Berufsgenossenschaft,
                      - die Kontoführungsgebühren,
                      - die Anteilfinanzierung Bundesfreiwilligendienst,
                      - die Seminar- und Fahrkosten,
                      - die Kosten für Büromaterial und Porto,
                      - die Auszeichnungen und Ehrungen durch den Vorstand,
                      - die Präsente und Glückwunschkarten,
                      - die Kosten für die Mitgliederversammlungen

           2.3 Der Zusatzbeitrag

         Die Höhe des Zusatzbeitrages wird durch die jeweilige Abteilung
         bzw. Allgemeine Sportgruppe festgelegt. Aus den Zusatzbeiträgen
         werden die sportspezifischen Kosten finanziert.


3. Beitragszahlung

Der Grundbeitrag ist von den Abteilungen und Allgemeinen Sportgruppen
grundsätzlich halbjährlich bis zum 15.März bzw. 15.September eines jeden
Jahres auf das Vorstandskonto des SV „Union“ Wesenberg e.V. zu
überweisen.

Der Erlass, die Ermäßigung oder die Stundung des Grundbeitrages ist über
die Abteilungsleitung bzw. Allgemeine Sportgruppe beim Vorstand
schriftlich zu beantragen. Der Vorstand darf dies nur in ganz besonderen
Notfällen genehmigen.


Die Möglichkeiten der Unterstützung von Kindern sozial schwacher Familien
durch staatliche Stellen sollten genutzt werden.


4. Das Beitragskonto

Die Mitglieder des SV „Union“ Wesenberg e.V. sollten ihre Beiträge
möglichst unter Angabe des Verwendungszweckes auf die eigenen Konten
der Abteilungen einzahlen:

Kontoinhaber/Begünstigter:

SV „Union“ Wesenberg e.V.

Bank:

Sparkasse Mecklenburg-Strelitz

IBAN:

DE...    [ist bei der Abteilung zu erfragen]

BIC:

NOLADE21MST

Verwendungszweck:

Name, Vorname, Abteilung, Beitrag

Diese Beitragsordnung tritt mit dem Beschluss der Mitgliederversammlung
am 17.03.2017 in Kraft.
Zukünftig notwendige Änderungen oder
Ergänzungen können nur durch die Mitgliederversammlung beschlossen
werden.


Werbung
 
"
Förderer
 












 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=